Nachhaltigkeit von Haarslev
und bei Haarslev

Vorsorgen für das Morgen

Es erfordert immense Ressourcen, um die riesigen – und wachsenden – Mengen an Fleisch, Geflügel und Fisch, die die Menschheit konsumiert, aufzuziehen, zu füttern und zu verarbeiten. Bis zu 50 % dieses wertvollen Materials wird jedoch allzu oft einfach nur vergeudet – degradiert, weggeworfen oder zerstört.

Die Fähigkeiten von Haarslev helfen Verwertungsbetrieben, mit diesen wertvollen, ressourcenintensiven organischen Materialien effektiv und verantwortungsvoll umzugehen. So können unsere Kunden den größtmöglichen Nutzen und Wert aus ihnen ziehen und gleichzeitig die wertvollen Ressourcen unseres Planeten schützen.

Haarslev-Technologien und -Anlagen ermöglichen es Unternehmen, diese Fleisch-, Geflügel- und Fischnebenprodukte, Beiprodukte, Überreste und Abfälle zurückzugewinnen, zu verwerten und zu veredeln. Wir helfen unseren Kunden, Reststoffe minderer Qualität in höherwertige Produkte und Inhaltsstoffe umzuwandeln, die wirtschaftliche Vorteile mit einer deutlichen Verringerung von Umweltauswirkungen verbinden.

Durch die Anwendung des einzigartigen Fachwissens der Haarslev-Experten und ihrer fundierten praktischen Kenntnisse über die Branchen und Prozesse, mit denen wir arbeiten, sowie durch den Einsatz der energieeffizientesten Systeme und Maschinen, die es gibt, spielt Haarslev eine Schlüsselrolle dabei, dass unsere Kunden ESG-gerechte Betriebe etablieren und unterhalten können, die in der zukünftigen Welt eine verantwortungsvolle Rolle spielen.

Wenn Sie mehr über unsere spezifischen Lösungen erfahren möchten, klicken Sie bitte hier

Wenn Sie unseren jährlichen ESG-Bericht für 2022 lesen möchten, klicken Sie hier:

Fokus Natur

Haarslev hatte schon immer einen natürlichen, integrierten Fokus auf Nachhaltigkeit – lange bevor das Wort überhaupt in den allgemeinen Sprachgebrauch einging.

Seit einem halben Jahrhundert konzentrieren wir uns nachweislich darauf, den Energie-, Wasser-, Dampf- und Brennstoffverbrauch unserer Kunden zu senken, und zwar aus dem einfachen Grund, dass dies die Hauptkostenfaktoren im Verwertungsbetrieb sind, der für die meisten unserer Kunden das Hauptgeschäft darstellt.

Dank dieser bestens ausgebildeten, tiefgreifenden technischen Agenda können wir uns natürlich auch auf die Reduzierung der Umweltauswirkungen konzentrieren, die normalerweise mit dem Betrieb von Haarslev-Anlagen und -Systemen verbunden sind.

Die Nachhaltigkeitsentscheidung

Haarslev ist der Weltmarktführer für die Entwicklung, Herstellung und Konfiguration von Anlagen und Systemen für Verwertungsbetriebe. Daher ist es für uns selbstverständlich und unerlässlich, in unserem speziellen Branchensegment auch eine Vorreiterrolle bei verantwortungsvollen, nachhaltigen Geschäftspraktiken zu übernehmen.

Haarslev will daher einen aktiven, zukunftsweisenden Beitrag zur ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit leisten, mit praktischen Maßnahmen, die eine große Wirkung haben.

Am effektivsten können wir dies erreichen, indem wir die herausragenden Fähigkeiten, Fertigkeiten und Technologien von Haarslev einsetzen, um Kunden auf der ganzen Welt zu ermutigen und in die Lage zu versetzen, ihre Verwertungs- und sonstigen Verarbeitungsprozesse verantwortungsvoller, nachhaltiger und ethischer zu gestalten.

Nachhaltigkeit bei Haarslev

Auch innerhalb von Haarslev selbst richten wir unser Augenmerk konsequent auf ökologische und soziale Nachhaltigkeit und Verantwortung.

Wir haben unsere gesamte Nachhaltigkeitsstrategie im Einklang mit der Science Based Targets Initiative (SBTi) für wirksame Klimaschutzmaßnahmen von Unternehmen gestaltet. Dieses international anerkannte Rahmenwerk hilft uns dabei, solide, aber ehrgeizige und gleichzeitig realistische ESG-Ziele für unsere eigenen Aktivitäten festzulegen. Wir veröffentlichen diese in unserem jährlichen ESG-Bericht, der auch unsere Fortschritte bei der Erreichung der festgelegten Ziele dokumentiert – und extern validiert werden kann.

Zu den spezifischen ESG-Zielen von Haarslev gehören die Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks sowie umfassende Programme zur Energieeinsparung und zum verantwortungsvollen Recycling an allen Haarslev-Standorten. Darüber hinaus erweitern wir den Nachhaltigkeitsfokus von Haarslev so weit wie möglich durch die Zusammenarbeit mit Stakeholdern und die Überprüfung von Lieferanten, die auf die praktische Umsetzung effektiver Nachhaltigkeitsmaßnahmen ausgerichtet sind.

Bei Haarslev liegt auch ein besonderer Fokus auf dem Wohlbefinden der Menschen, die für uns arbeiten – sowohl direkt als auch indirekt. Deshalb legen wir großen Wert auf alle Aspekte von Gesundheit, Sicherheit und Wohlergehen der Mitarbeiter. Das schließt die Bereitstellung beträchtlicher Ressourcen für die Mitarbeiterschulung und die ständige Weiterentwicklung und Verbesserung der Fähigkeiten und Fertigkeiten der Mitarbeiter sowie Maßnahmen zur Förderung des persönlichen Wohlbefindens und der psychischen Gesundheit ein. Wir wollen, dass unsere Mitarbeiter jeden Tag gern zur Arbeit kommen, dass sie Spaß an ihrer Arbeit haben und sich dem Unternehmen und seinen Zielen verbunden fühlen.

Als weiteren Teil unserer Bemühungen um soziale Verantwortung nehmen wir unsere gesellschaftliche Verantwortung sowohl innerhalb des Unternehmens als auch in den umliegenden Gemeinden aktiv wahr. Die Haarslev-Richtlinien für Geschäftsethik enthalten daher klare Aussagen darüber, wie wir mit Diversität, Nicht-Diskriminierung und Menschenrechten umgehen.